Österreich - 2019

Einsame Mädchen in Bedarf

Finanzminister Hartwig Löger strebt kein Nulldefizit an. Nur jede dritte Planstelle soll nachbesetzt werden. Und Hartz IV werde es in Österreich nicht geben. Nach der Lektüre des Interwiews mit Finanzminister Löger scheinen sich sämtliche Hoffnungen auf Gerechtigkeit und Fairness in Luft aufzulösen. Man möchte dem Neuen im Finanzministerium nicht gerade überschäumenden Ideenreichtum attestieren, reduziert sich sein Reformationskonzept im wesentlichen doch auf die Nichtneubesetzung jeder dritten Planstelle ausgenommen in Sicherheits- und Bildungsbereichen. Gerade beim Hauptthema Finanzierungen von dringlichen und unmittelbaren Steuerentlastungen vor allem für den produzierenden und wertschöpfenden Sektor wären konkretere Ausformulierungen der Umsetzung unabdingbar. Dieses Herumgedruckse um heikle Themen könnte man fast schon als Feigheit vor dem Feind bezeichnen.

Aufenthalt - katastrophal

Abonnements, Shop, Social Media: Andrea Leibfried, goodtimes nikma. Anzeigen: Für gewerbliche Anzeigen bitte Preisliste Nr. Mediadaten anfordern.

Geile Chefin pisst hinter einem Baum

Leave a Reply

Your email address will not be published.