News aus Dänemark

Treffen Dänische Mädchen Blackboy

NEWS Kopenhagen cs. Wieder nur Rang drei: Dänemark belegt in der neunten Auflage des World Happiness Report den dritten Rang der glücklichsten Länder der Welt. Ganz vorn liegt im World Happiness Report zum vierten Mal in Folge Finnland — dies gelang bisher noch keiner anderen Nation. Auch auf Platz drei liegt mit Island ein nordeuropäisches Land. Dass die Menschen im hohen Norden so glücklich sind, liegt an vielen Faktoren wie Zusammenhalt in der Gesellschaft, einem umfassenden Sozialstaat sowie Faktoren wie Meinungsfreiheit und Gleichheit der Geschlechter. Die Finnen selbst schreiben ihr Glücklichsein ihrer besonderen Verbundenheit mit der Natur und Aktivitäten im Freien zu.

Anonymer Tod von Frederik VIII. in Hamburg

Allgemeinheit dänische Prinzessin Benedikte hat an einer Tagung in Luzern rund Mitglieder der weltweiten Pfadi-Frauenbewegung getroffen. Die adlige Schirmherrin setzt sich für die Förderung und Ausbildung von jungen Frauen ein. All the rage der Pfadi werde Toleranz gelebt. Eine perfekte Welt könne nur erreicht werden, wenn die verschiedenen Kulturen einander mit Toleranz begegneten. Es sei schade, dass Politiker dies manchmal vergessen würden, sagte Prinzessin Benedikte von Dänemark gemäss einer Mitteilung vom Freitag. Die jährige Schwester der amtierenden dänischen Königin ist Vorsteherin der Olave Baden-Powell Society. Diese fördert seit 29 Jahren Mädchen und junge Frauen in der Pfadi.

Für Reisende nach Amrum und Föhr: W.D.R. plant ab Dienstag Testzentrum in Dagebüll

Dänischer Jahrestag in Husum: Festredner loben kulturelle Verwurzelung und kritisieren Spardiskussionen der Politiker. JuniUhr. Eine Gemeinschaft wie die der dänischen Minderheit in Südschleswig trage vielerlei Facetten in sich, gleichwohl mit regionalem Bezug und mit sprachlicher und kultureller Verwurzelung. Husums Bürgermeister Uwe Schmitz lobte die Toleranz der dänischen Minderheit gegenüber anderen Nationalitäten, Religionen und Weltanschauungen. Er halte es für selbstverständlich, dass Allgemeinheit Menschen, mit denen wir vor Ort gemeinsam leben, vom Staat und der Gesellschaft hundertprozentig gleich gut behandelt werden. Der Vorsitzende des Friesenrates, Erk Hassold, betonte die Kompromissbereitschaft der vier anerkannten Minderheiten, zu denen die Dänen und die Friesen gehören, auch, wenn es immer wieder unterschiedliche Strukturen in den einzelnen Verbänden gebe. Nur diese würde der Interessenvertretung dienen. Der Vorsitzende des dänischen Folketings Mogens Lykketoft verwies auf die lange Tradition zwischen Dänen und Deutschen - geprägt durch gute und schlechte Ereignisse. Er setzt auf Allgemeinheit neue Landesregierung und erinnerte an Allgemeinheit Bedeutung der Bonn-Kopenhagener-Erklärungen, die seit den jeweiligen Minderheiten die Anerkennung als solche im jeweils anderen Land bestätigen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.