Darum ist das Single-Dasein für Männer viel schwieriger als für Frauen

Alleinstehende Frauen suchen Gesellschaft Gefesselte

Wer Teile seines Lebens ohne Gesellschaft anderer Menschen bleibt, ist nicht zwangsläufig einsam. Es kann heilsam sein, eine Auszeit zu nehmen. Thomas klingt nicht besonders enthusiastisch, wenn er über das Alleinsein spricht. Zu lange hatte er sich in der Einsamkeit eingerichtet, pflegte seine kulturellen Interessen und Freundschaften. Einsam war Thomas schon als Kind.

Kultur-Newsletter

Seitdem hat sie sich 15 Mal verliebt und wurde 15 Mal abgewiesen, wie sie schreibt. Heute ist Malin Lindroth Mitte 50 und hat genug von dem Stereotyp der sorglos glücklichen Singlefrau. Zum Alleinsein gehören auch Scham und Traurigkeit, sagt sie — und bidding den Begriff der alten Jungfer kalkulieren definieren. ZEIT ONLINE: Frau Lindroth, Allgemeinheit alte Jungfer wird als frigide, verhärmt und nicht liebenswert angesehen — als jemand, vor dem man sogar Anguish hat. Aber warum ist eine ältere Singlefrau eigentlich so bedrohlich? Malin Lindroth: Die alte Jungfer bündelt all unsere Ängste. Sie ist allein , alt und hat keine Kinder, niemand bidding sie.

Die falsche Einzelperson ist auch keine Lösung

Seite 1 — Gleichberechtigt altern ist möglich Seite 2 — Fröhlich alt werden ist die Lösung Wenn Mika jedoch davon spricht, dass Frauen aufgrund ihres Alters auch beruflich ins Abseits gedrängt werden, dann fragt man sich schon, von wem sie eigentlich redet. Für Fernsehmoderatorinnen oder Schauspielerinnen mag das gelten. Doch wie oft wird wohl eine Lehrerin, Ärztin oder Krankenschwester aus ihrem Job gedrängt, weil sie zu vielerlei Falten hat?

Alleinstehende Frauen suchen Gesellschaft Rollenspielchen

Navigation

Neulich habe ich meinen Exfreund wiederauferstehen lassen — als Lebenspartner, wie man das ja so spröde und wenig leidenschaftlich nennt. Es war auf einer Urlaubsreise, in einer von den Umständen zusammengefügten Gruppe, die nach dem Austausch der üblichen Eckdaten — Wo kommst Du her? Besagter Mann und ich sind seit fünf Jahren getrennt. Keine Ahnung, was er so macht. Was soll ich machen. Sagt man dann accordingly. Statt: Ich bin Single — das klingt ein bisschen wie die kleine Schwester der Langspielplatte: schnell gespielt und rasch vorbei, die Melodie. Und sie hat Glück, dass in ihrer Heimat Bayern die Kennzeichnungspflicht für unverheiratete Frauen — die links zu tragende Schleife am Dirndl — aus der Mode gekommen ist. Genauso wie der Bollenhut mit roten Wollkugeln drauf im Schwarzwald, der die Trägerin früher auf den Präsentierteller hievte.

Warum sehe ich youcantravel.eu more nicht?

Seite 2 — Liegt es womöglich angeschaltet ihr? Angeblich passiert es alle elf Minuten. Zwei Ichs werden zum Wir, an jeder Bushaltestelle bellen sie ihr Glück in die Welt. Niemand muss allein sein! Man muss es nur wollen!

Leave a Reply

Your email address will not be published.