Liebe im stressigen Alltag: So bekämpfen Paare Stress gemeinsam

Wie man mit Hotelbesuch

Wieso fällt es uns so schwer, im Alltag Inseln der Ruhe zu finden? Und das hat auch die Erwartungshaltung unserer Mitmenschen verändert. Kaum noch jemand ruft Dich auf dem Festnetz an — jeder versucht es sofort auf dem Handy oder per WhatsApp. Und manche Menschen machen dann richtig Stress, wenn Du nicht hingehst, oder nicht asap zurückrufst. Zum anderen sind auch mit den sozialen Medien viele neue Tummelplätze entstanden, in denen News im Sekundentakt gepostet werden. All dies hat auch unsere Erreichbarkeits-Erwartung im Job verändert: viele Kollegen, Geschäftspartner und Vorgesetzte glauben, dass wir immer sofort springen sollten, wenn sie was von uns wollen. Mal abschalten?

Ständige Erreichbarkeit kann gesundheitsschädlich werden

Achtsamkeit Ständige Erreichbarkeit: Süchtig nach dem Handy? Ein Digital Detox kann dir helfen Das ständige Klingeln deines Handys stresst dich, aber ohne kannst du außerdem nicht? Wir können mit jedem wenig jeder Zeit, überall auf der Welt kommunizieren und ihn oder sie angeschaltet besonderen Momenten teilhaben lassen.

Achten Sie auf Ihr persönliches Schlafbedürfnis

Aber Stress zu reduzieren ist möglich, wenn man die Einstellung ändert. Wir sind immer erreichbar, selbst nachts beantworten wir E-Mails oder shoppen online. Aber ist es wirklich die vernetzte Welt, Allgemeinheit uns heute unter Druck setzt? Allgemeinheit Antwort ist: jein! Viele Faktoren, Allgemeinheit uns unruhig machen, haben etwas mit unserer eigenen Sichtweise zu tun. Doch das Gute ist, dass wir diese selbst ändern können. Digital Detox Das Smartphone ist ständig griffbereit, jede Nachricht wird registriert. Kein Wunder, dass Handys so verführerisch sind. Doch die Schattenseite ist, dass unsere Konzentration im Alltag darunter leidet.

Die Auswirkungen von Stress in einer Beziehung

Zeit und die richtigen Zutaten — das braucht man für gutes Essen und für guten Sex. Was aber, wenn die eine gern zum Probieren willenlos wird, aber nur der andere kocht? Von Angelika Eck Denn über nil wird häufiger geschwiegen. Das wollen wir ändern. Katja F.

Leave a Reply

Your email address will not be published.